Das erste Familien-Fest mit Haustieren in Valencia

Sei dabei beim ersten Familen-Fest mit Haustieren in Valencia! Das Famas Fest von Valencia ist das erste Familien Festival, bei dem man seine Haustiere mitbringen kann und findet am Wochenende,  den 14./ 15. April 2018 in den Jardines de Viveros statt. Auf ca. 10.000m² verwandeln sich die Jardines Reales am Samstag von 11:00 bis 0:00 Uhr und am Sonntag von 11:00 bis 21:00 Uhr in einen Freizeitbereich mit einem sehr ausgewählten Programm, wie Foodtrucks, Konzerte, Kinderanimation und Veterinärbereich. famas-fest_foodtruck_valencia.jpgFür Haustierbesitzer und Familien werden Programme und Workshops angeboten, die den besonderen Fokus auf die Verantwortung für ein Haustier legen. Des Weiteren kann man an Workshops zu Erster Hilfe, stressfreiem Transport von Tieren, agressiven Haustieren oder sogar Friseurworkshops teilnehmen. Ziel der Organisation ist es zu zeigen, dass die Familie und deren Haustiere eine untrennbare Gruppe bilden und auch einen gemeinsamen Freizeitbereich benötigen. Die Initative wurde aufgrund der Nachfrage nach Freizeitaktivitäten von Familien mit Haustieren ins Leben gerufen, besonders Aktivitäten, die mit dem Haustier geteilt werden können. Das Famas Fest macht das Haustier zum Protagonisten, gemeinsam mit seinen Besitzern. Ein Euro des Eintrittspreises geht an die Finanzierung des Projektes Modepran, das insgesamt 700 Hunde und 400 Katzen betreut. Der Eintrittspreis beläuft sich auf 5 Euro inklusive 1 Euro für den guten Zweck. Die Eintrittskarten können auf der Famas Fest Webseite erworben werden, wobei Kinder unter 12 Jahren freien Eintritt haben.

Das Famas Fest findet hier statt.

plan famas fest_valencia.png

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.