Feuerwerksspektakel in der Marina von Valencia!

Am Samstag brennt der Himmel über Valencia!

In der Nacht vor der offiziellen Eröffnung der Fallas (la Crida) gibt es in Valencia ein Riesen Feuerwerk-Spektakel zu sehen.

Am Samstag, den 24. 2. um 21 Uhr werden  in der Marina von Valencia gegenüber dem Gebäude Veles e Vents mehr als 1.200 Kilo Feuerwerkskörper abgefeuert, das ganze kombiniert mit spektakulären Lichteffekten. Zum ersten Mal wird dabei direkt in den Himmel geschrieben, mit Buchstaben von 35 Metern Höhe. Darüber hinaus soll die valencianische Flagge über der Marina gezeichnet werden, mit einer Länge von 170 Metern und einer Höhe von 50 Metern.

Das Feuerwerk ist der Höhepunkt eines umfangreichen Rahmenprogramms, das den ganzen Samstag über geboten wird.  Verschiedene valencianische Musikgruppen geben ihr Können zum Besten, ab 12 Uhr steht Indie Folk Musik von Nacho Casado auf dem Programm und ab 16.30 Uhr stehen mit Cristina Blasco und Ricardo Belda zwei der besten Jazzmusiker der Comunidad auf der Bühne. Um 19.30 Uhr gibt Ona Nua sein Können zum Besten, einer der derzeit bekanntesten Independent Musiker. Nach dem Feuerwerkspektakel geht die Party weiter. Ab 22 Uhr steht mit dem Duo Joe Pask Rockmusik auf dem Programm.

Die öffentlichen Verkehrsmittel haben ihren Service an diesem Tag verstärkt.

Viel Spaß bei diesem bunten, lauten und spektakulären Erlebnis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.