Mittwochskino „Wolke Neun“

Ab sofort habt ihr Mittwochs wieder ein Date – beim Mittwochskino des Cine Club Goethe Valencia in der Fabrika 12!

Die Monate April bis Juni stehen dabei ganz unter dem Motto „Alles Liebe“. Unter diesem Titel präsentiert das Goethe -Institut überraschende, bewegende und ungewöhnliche Liebesgeschichten. Die Filme tragen die persönliche Handschrift einiger der besten Regisseurinnen und Regisseure der aktuellen Filmszene Deutschlands, wie Tom Tykwer, Doris Dörrie, Andreas Dresen, Maren Ade und Christian Petzold.

Mittwoch 25. April 2018 – Wolke Neun

Mittwochskino_valenciaRegie: Andreas Dresen, Deutschland 2008, 100 min.

Inge lernt Karl kennen, verliebt sich spontan und leidenschaftlich in ihn und verlässt nach 30 Jahren ihren Ehemann Werner, um mit Karl zu leben. Das wäre eine Liebesgeschichte wie viele – wären die Beteiligten nicht allesamt weit über 60 oder gar über 70 Jahre alt.
Für die Dreharbeiten verzichtete der Regisseur Andreas Dresen auf ein detailliertes Script und gab seinen Darstellern Traum zur Improvisation.

Bei der Premiere beim Festival in Cannes 2008 bekam „Wolke Neun“ stehende Ovationen.

Beginn: 21:30 Uhr

Wo: Fabrika12, Marqués de Caro 12B – 46003 Valencia.

Info: Das Mittwochskino ist gratis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.