Cuina Oberta – Valencia Restaurant Woche startet wieder

Lasst euch von den besten Köchen der Stadt verwöhnen! Vom 19.-29 April steht in Valencia wieder alles im Zeichen des guten Essens. Bei der Valencia Cuina oberta (Woche der offenen Küche) kann man sich in zahlreichen Top Restaurants der Stadt kulinarisch verwöhnen lassen. Das komplette Mittagsmenu gibt es für 20 Euro, Abendessen wird für 30 Euro angeboten, Getränke werden extra berechnet. Die Menüs kosten 15 Euro mehr, wenn das Restaurant über einen Michelin Stern verfügt.

Mit dabei sind dieses Jahr wieder mehr als 50 Restaurants, von und mit den besten Köchen von Valencia wie Quique Dacosta, Ricard Camarena und Bernd Knöller, vom Riff. Weitere bekannte Restaurants, die teilnehmen sind Sucede, Kaymus, Alejandro del Toro oder das Saor, neben vielen anderen.

Dieses Jahr gibt es einige Neuerungen. Zum ersten Mal werden Kochworkshops für Kinder und Weinproben mit Verköstigungen angeboten. Reservierungen können online vorgenommen werden.

Anmeldung ab heute unter folgendem Link: www.valenciacuinaoberta.com

Dort findet ihr auch das komplette Restaurantangebot. Wer dabei sein will, sollte sich beeilen, einige Restaurants sind schnell ausgebucht.

Viel Spaß und Guten Appetit, wünscht euch

Euer Team von Valencia für Deutsche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.