Nationalfeiertag in Spanien – Dia Nacional de Espana

Warum ist am 12. Oktober Nationalfeiertag in Spanien?  Am 12. Oktober 1492 erreichte Christoph Kolumbus Amerika zum ersten Mal. Er ging auf der kleinen Insel Guanahani an Land und nannte sie von nun an San Salvador. Und damit begann die Verbreitung der spanischen Kultur und der Sprache im heutigen Amerika. Mit dem „Dia Nacional de Espana“ wird die Einheit der spanisch-sprachigen Welt gefeiert.

Laut dem Institut Cervantes wird  Spanisch von mehr als  472 Millionen Muttersprachlern gesprochen. (Stand 2016).

(Video Quelle: Tourismusverband Spanien, tourespaña, instituto de turismo en España)

Kommentar verfassen