Spanien – die gesündeste Nation der Welt

Spanien auf Platz 1 der gesündesten Nation

Spanien ist das gesündeste Land der Welt – so steht es in dem jüngst veröffentlichten Bericht des Bloomberg Healthiest Country Index 2019. Dabei hat Spanien Italien übertroffen, das zuvor noch Platz Nummer 1 einnahm.

Liegt es an der Paella, am Gazpacho, dem Olivenöl, der Sonne und dem Meer?

Der Bloomberg Bericht hat 169 Volkswirtschaften unter die Lupe genommen und diese nach ausgewählten Faktoren untersucht, die zur allgemeinen Gesundheit beitragen. Verhaltensmerkmale und Umweltfaktoren wurden unter anderem zur Auswertung herangezogen. Lebenserwartung bei Neugeborenen, Tabakkonsum und Fettleibigkeit sowie Umweltfaktoren, wie der Zugang zu sauberem Wasser und sanitären Einrichtungen wurden untersucht.

Spanien von Platz 6 auf Platz 1

Spanien lag im Jahr 2017 noch auf Platz sechs. Der Index hat ergeben, dass Spanien die höchste Lebenserwartung unter den Neugeborenen aufweist. Prognosen zufolge hat Spanien bis 2040 mit fast 86 Jahren die höchste Lebenserwartung, gemäß der University of Washingtons Institute for Health Metrics and Evaluation. So heißt es weiter im Bericht von Bloomberg: „Die Grundversorgung wird im Wesentlichen von öffentlichen Institutionen, spezialisierten Hausärzten und Pflegekräften geleistet, die Kindern, Frauen und älteren Patienten Vorsorgeuntersuchungen anbieten”, so die WHO. Sie stellte fest, dass in den letzten zehn Jahren ein Rückgang der kardiovaskulären Erkrankungen und der Todesfälle durch Krebs zu verzeichnen waren. Laut einer Studie der Facultad de Medicina de Navarra (Universität für Medizin von Navarra) behaupten Forscher, dass die Essgewohnheiten ein Hinweis auf das Gesundheitsniveau in Spanien sein könnten. Das mediterrane Essen, das Olivenöl oder auch Nüsse könnten Indikatoren für eine geringe Zahl kardiovaskulärer Krankheiten sein und somit dazu beitragen, dass Spanien nun zur gesündesten Nation gehört.

Welchen Platz belegt Deutschland?

Bloomberg

(Quelle: WHO, Vereinten Nationen und Weltbank)

Unter den Top 10 der gesündesten Ländern zählt auch die Schweiz mit Platz fünf. Österreich schneidet in dem Bericht der gesündesten Nation mit Platz 13 ab, wohingegen Deutschland auf Platz 23 landet.

Bloomberg 2

(Quelle: WHO, Vereinten Nationen und Weltbank)

Wer weitere Information zu den Daten erhalten möchte, gelangt über folgenden Link zur Studie: Bericht von Bloomberg. 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.