Valencia gratis – mit Kids

Guliver1Gulliver Park – Der Spielplatz befindet sich in den Lungen Valencias, im ca. 9 km langen Turiapark. Er kann kostenfrei während der Öffnungszeiten besichtigt werden. Spaß ist hierbei garantiert. Mehr Informationen zu den möglichen Aktivitäten im Park und den Öffnungszeiten könnt ihr unter folgendem Link nachlesen.


grandstand-330930_1920LegoLand – Das LegoLand im Einkausfzentrum Aqua bietet einen Spielraum, in dem die Kleinsten mit diversen Legosteinen kreativ werden können. Kinder erhalten eine Art Legoführerschein und dürfen sich täglich je eine Stunde im Spielraum von Lego aufhalten. Durchaus lohnenswert, da man mit Lego spielen und die ein oder andere Neuheit an Lego entdecken kann.


Centro-del-Carmen-Valencia1Kulturzentrum El Carmen – Im Stadtkern El Carmen findet man das gleichnamige Kulturzentrum. Das Gebäude ist ein antikes Konvent, das heute für Ausstellungen jeglicher Art von der Stadt Valencias genutzt wird. Die Wechselaustellungen sind dabei immer einen Besuch wert. Am Ende der Besichtigung der Exposition ist für die Kleinsten ein Bereich zur Verfügung gestellt, in dem sie sich austoben können. In einem nicht sonderlich großen, aber dennoch recht kreativ gestaltetem Raum kann gespielt werden. Die Kinder können die verschiedenen, zur Verfügung gestellten Spiele kostenlos nutzen. Die eingebaute Spiegelfront und verschiedene Lichtreflexe, sowie ein Boden mit unterschiedlichen Erhebungen lädt zum kreativen Spielen und Klettern ein. (Bildquelle: www.lovevalencia.com)


4106-el-barco-pirata-del-parque-de-cabecera-valenciaParque Cabecera – Eine Oase an Pinien und exotischen Bäumen findet man am Ende des Turiaparks, von der Stadt der Künste und Wissenschaften kommend, Richtung Norden. Eine Fahrradtour dorthin oder ein Spaziergang lohnt sich auf alle Fälle. Vor Ort kann man, neben Enten füttern, ein Picknick machen oder einfach am See entlang laufen. Drei kleine Wanderwege können vor Ort entdeckt werden. Die Senda de la Ribera, ein 20- minütiger Fußmarsch, der Paseo del Molí del Sol, ein ca. 30-minütiger Fußweg und der Hügelaufstieg von ca. 15 Minuten, der am Ende mit einer schönen Aussicht belohnt wird. Das Piratenschiff befindet sich nicht weit entfernt vom See. Mehr Informationen erhaltet ihr unter folgendem Link. (Bildquelle: www.conmishijos.com)


2Bücherei von Valencia – Die Stadtbücherei von Valencia, la biblioteca publica de Valencia, befindet sich in der Straße Hospital, 13 im Zentrum der Altstadt und kann ebenfalls gratis besichtigt werden. Ein paar Stunden in den Büchern schmökern oder sich in der Spielecke austoben ist bei zu heißem oder verregnetem Wetter immer eine willkommene Alternative. Der Eintritt ist gratis. Einige deutsche Bücher sind hier ebenfalls zu finden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.