Werbung verboten!

Bei etlichen Umzügen in Deutschland habe ich diese Aufschrift einige Male auf den Briefkasten kleben dürfen. Werbeprospekte verstopfen sonst den Briefkasten innerhalb von Tagen. Einer Umfrage zu Folge aus dem Jahr 2019 gaben rund 11,07 Millionen Personen der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahren an, dass sie mehrmals pro Woche Handzettel oder Prospekte aus dem Briefkasten fischen.

In Spanien hatte ich nie sonderlich das Gefühl mit Werbung zugemüllt zu werden. Man kann hier die Prospekte bei den einzelnen Supermärkten mitnehmen, findet diese jedoch nicht in seinen Briefkästen. Für diejenigen unter euch, die jedoch nicht darauf verzichten wollen und absolute Schnäppchenjäger sind, dem sei Ofertia! empfohlen.

Hier gibt es eine große Auswahl an Katalogen und Prospekten online. Von Aldi bis Lidl kann man hier die nächsten Discounts nachverfolgen oder sich über die spezielle Länderwoche informieren. Mercadona bietet beispielsweise Rezepte aus der spanischen Küche an. Nicht nur Supermärkte, auch Baumärkte, Brillengeschäfte und Sportgeschäfte finden sich hier als online Katalog.

Viel Spaß beim stöbern und Schnäppchen suchen!