Minimalistischer Jazz mit OìЯTRíO

Das „OìЯTRíO“ ist ein innovatives Musik-Trio in Valencia. Es besteht aus drei Instrumentalisten: Peter Sebastian (Saxofon), Aurelio López, (Bass) und Vicent „Suso” Martínez (Perkussion). In einem Gespräch mit dem deutschen Saxofonisten Peter Sebastian erklärt er uns:

Wir beschreiben unsere Musik als „minimalistischen Latin-Jazz“. Unser Repertoire enthält sowohl die großen Hits der lateinamerikanischen Musik („Bésame Mucho“, „Tico-Tico“, „Delicado“, „Libertango“…) als auch wohlbekannte Jazz-Evergreens („So What“ von Miles Davis, „Chameleon“ von Herbie Hancock, „Perdido“ von Duke Ellington, „Harlem Nocturne“ usw). Unsere Versionen geben jedem Song eine ungewöhnliche und individuelle OìЯTRíO – Note.

Das Trio besteht seit 2016 und hat schon eine ganze Reihe gut besuchter Konzerte in valencianischen Bars hinter sich und mit Live-Musik für Stimmung gesorgt, so z.B. in: „La Fábrica de Hielo”, „Cruz del Sur Shambala”, „No Hay Nada Mejor Que 27 Amigos”, „Café Murnau”, „Fusionart” und  „Tallafocs”.

Anbei ein Video zur Einstimmung auf den Abend:

Der geringe Platzbedarf erlaubt es dem Trio, Auftritte auch in kleinen Räumen zu haben, was zur Folge hat, dass keine Verstärkeranlage nötig ist. Man kann das OìЯTRíO  für  private oder geschäftliche Feiern und Anlässe buchen. Wer seiner Feier noch einen besonderen Touch mit einer Liveband verpassen möchte, kann Peter Sebastian direkt unter der E-Mail: sebastianpeter@hotmail.de oder per Telefon/Whatsapp 696899875 kontaktieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.