Tropfsteinhöhle entdecken – Cueva del Rull

Ein einzigartiger Juwel, durch die reichhaltigen Vorkommnisse an Stalaktiten und Stalagmiten. Dieses Naturschauspiel lässt sich in La Vall d’Ebo in der Provinz Alicante bestaunen, ca. 100km südlich von Valencia. Die Höhle wurde im Jahr 1919 von José Vicente Mengual (Onkel Rull) entdeckt. Als er sich mit seinem Hund auf der Jagd befand, folgten sie einem Hasen, welcher in einer Öffnung verschwand. Er versuchte einige Steine zu entfernen und entdeckte diese Höhle, die heute seinen Spitznamen trägt. In den 60er Jahren entschied er, aufgrund des zunehmenden Tourismus, diese der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Seit dem 16. September 1995 ist sie im Besitz des Rathauses und wurde nun so ausgebaut, dass sie für die Öffentlichkeit zugänglich wurde.

Führungen finden nur mit einem speziellen Guide statt und dauern ca. 30 Minuten. Die Route ist ca. 220m lang und weist ein Höhenunterschied von 19 Metern auf. Der kreisförmig angeordnete Pfad lässt die Bewunderung der Stalagmiten und Stalaktiten aus verschiedenen Perspektiven zu.

Preise und Öffnungszeiten können unter folgendem Link nachgesehen werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.