Insidertipp – Paseo y Mercado del Cabanyal

Das Cabanyal ist in aller Munde und schon lange kein Geheimtipp mehr. Viele Familien und internationale Touristen haben das Stadtviertel am Meer für sich entdeckt. Es hat sich in den letzten Jahren sehr verändert, und die Zukunft sieht auch gut aus: Das Rathaus hat sich der Thematik angenommen, und zahlreiche Verbesserungen für Anwohner und Touristen geplant. Es bleibt spannend! Empfehlenswert ist ein Spaziergang durch die Gassen des maritimen Viertels. Viele Gebäude sind im Stil des ‚valencianischen Modernismus’ erbaut – bunte Fliesen an den Außenwänden, teilweise als Mosaik gestaltet, schmiedeeiserne Balkons und Fensterläden und die typischen Holztüren sind dessen unverkennbare Elemente.

Hier ist eine kleine Auflistung einiger interessanter Gebäude, aber es gibt natürlich noch weit mehr, und es macht Spaß, sich in diesem besonderen Stadtviertel etwas zu verlieren. Die Orte sind auch auf folgender Google-Maps Liste verortet: https://goo.gl/maps/Yt4TPVnW9h52

Mehr Infos und Tipps könnt ihr in meinem Reiseführer Reise Know-How CityTrip Valencia erhalten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.