Autokino Valencia

Wie lange ist es her, dass du das letzte Mal im Autokino warst? Warst du überhaupt schon einmal?

Ein Autokino ist ein Freiluftkino, dessen Leinwand und Film vom Auto aus, also ganz privat gesehen, werden kann. Man fährt mit dem Auto ins Autokino, platziert sein Auto auf den vorgesehenen Plätzen und schaut sich einen Kinofilm an. Die Leinwände sind meist größer als in herkömmlichen Kinosälen, da sie ein größeres Publikum ansprechen. Bei einem Autokino haben meist 100 bis 1000 Autos Platz. Das erste Autokino wurde 1933 in den USA eröffnet, ihren Höhepunkt hatten die Autokinos in den 50er und 60er Jahren.

In Deutschland gibt es ca. 20 Autokinos, wohingegen es in der Schweiz ca. 5 und in Österreich nur eines, in Wien,  gibt. In Valencia findet sich ebenfalls ein Autokino, das  Autocine Star.

Autocine Star in Valencia hat Platz für 350 Autos, was 350 bis 1400 Personen entspricht. Vor Ort findet man Toiletten, Kantinen, Food Trucks und andere Dienstleistungen.

(Quelle Titelbild: blog.ticketea.com)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.